@kochkunststuecke

@kochkunststuecke

•Küchenakrobatin •Rezeptingenieurin •Geschmacksdompteuse •Foodstylistin •Fresh Eater 📍München Lass‘ dich inspirieren! ✨

followers count: 1,156
followers rank: 0
likes count: 8,627
like rank: 0

Account rate

Mathematical model that shows the popularity of an account relative to others.

Statistics

0
Average likes per post
0
Average comments per post

Photos and videos ratio

0%videos
100%photos

@kochkunststuecke

Gewinnspiel! 🥳 Freunde, es ist Zeit für ein neues Gewinnspiel. Ich habe es euch vor kurzem schon angekündigt. Anlässlich, dass wir die 1000-Follower-Marke in der Kochkunststücke-Community im Dezember geknackt haben, möchte ich mich von Herzen bei euch bedanken! Für all eure Motivation, eure so lieben Komplimente und dafür, dass ihr so fleißig meine Rezepte ausprobiert. Ich freue mich über jede einzelne Berichterstattung! Weil bei euch die Flüssigen Kräuter von @fluessigekraeuter aus meinem Foodie Adventskalender so beliebt waren, gibt´s also hier ein bombastisches Gewinnspiel dazu. 🎉 Bei @fluessigekraeuter werden die frischen Kräuter gehackt, mit Meersalz und Bioessig gemischt und in kleine Flaschen abgefüllt. Eine natürliche Art, frische Lebensmittel zu konservieren. So können die Flüssigen Kräuter auch nach dem Öffnen 2 Jahre lang halten. In diesem kulinarischen Gewinnspiel könnt ihr eines von zwei Flüssige-Kräuter-Paketen gewinnen: 1️⃣ Knoblauch, Basilikum, Thymian, Estragon, Dill 2️⃣ Chili, Rosmarin, Oregano, Bärlauch, Ingwer Beide Gewinner erhalten zusätzlich je ein passendes Rezept. So landest du Holterdipolter im Lostopf: 1. Folge @kochkunststuecke 2. Like diesen Post. ♥️ 3. Kommentiere und schreibe, was du gerne mit den flüssigen Kräutern aufpeppen würdest. Markiere gerne unter dem Beitrag Freunde, die sich auch über den tollen Gewinn freuen würden! 🥳 Wenn du möchtest, sichere dir eine Zusatz-Chance: Teile diesen Beitrag in deiner Story, verlinke @kochkunststuecke und verwende den Hashtag #gewinnspiel. 🍀 Du kannst ab jetzt bis Samstag, 16.01.2021, um 23:59 Uhr am Gewinnspiel teilnehmen. (Weitere Teilnahmebedingungen im zweiten Bild.) Viel Glück, Freunde! Und immer schön gesund bleiben! 🍀 Unbezahlte Werbung Alle Produkte wurden selbst gekauft. Werbung wegen Verlinkung und Markennennung. . . . #verlosung #gewinnspiel #foodgewinnspiel #gewinnspiel2021

@kochkunststuecke

Don´t worry, eat Curry! Am besten mit Linsen, Kokosmilch und Süßkartoffel. Das ist Veggy-Soulfood, das glücklich macht, Freunde! Hier kommt ein super einfaches One Pot Rezept für Fächersüßkartoffeln auf Linsen-Kokos-Curry. Den Lamellen-Look kennen die Meisten hier sicher schon vom Hasselback-Kürbis – dem kultigen Fächergemüse schlechthin. Dieses Fächerprinzip funktioniert genauso gut mit Kartoffeln oder eben auch Süßkartoffeln, so wie hier. Super lecker und noch dazu One Pot. Indisch angehaucht, aber ohne Reis. Das punktet bei mir auf ganzer Linie. Bei dir auch? – Dann schmeiß´ den Ofen an und ran an die Super-Knolle! Das Rezept gibt’s auf dem Blog - Link in der Bio! 👩🏻‍🍳✨🍠 . . . #hasselbackpotatoes #fächerkartoffeln #onepotmeal #onepotrezepte #onepotrecipe #vegetarischerezepte #vegetarischesessen #veganfood #vegandeutschland #veganerezepte #linsencurry #curryrecipe #kokoscurry #foodphotography #kochkunststuecke

@kochkunststuecke

Ein Leben ohne Knoblauch ist möglich, aber sinnlos. Wo sind die Knoblauch-Fans?! Hier kommt mein Rezept für Röstknoblauch und Ofentomaten auf Bummus. Bummus? Noch nie gehört? Das wundert mich nicht, denn diesen veggiziösen Knaller habe ich heute neu erfunden. Bohnen und Hummus ergeben Bummus. So einfach ist das. Der Dip aus weißen Bohnen ist herrlich cremig und schmeckt fantastisch zum aromatischen Röstknoblauch und den fruchtigen Ofentomaten. Der Gedanke daran, eine ganze Knoblauchknolle zu verspeisen mag den ein oder anderen vielleicht abschrecken. Ich habe tatsächlich gleich drei Stück an einem Tag geschafft. Für jemanden wie mich mit Blutgruppe Knobi gar kein Thema. Außerdem verliert die Knolle durch das Rösten die frische Schärfe und die Nachwirkungen sind absolut erträglich. Zumindest für den Konsumenten selbst. Beim Social Distancing könnte dieses Gericht allerdings in der Tat eine Unterstützung sein. So viele Vorteile. Da kann ich vorübergehend mein “Küssen-verboten-Schild” abhängen. 😅 Die Inspiration zu diesem Rezept war ein wunderbarer Beitrag von @foutah.djallon - Hier gibt‘s fantastische westafrikanische Küche! 💛 Also Freunde. – Packt die Knolle auf den Bummus und lasst es krachen! Mein Rezept gibt’s auf dem Blog für euch - Link in der Bio! 👩🏻‍🍳✨🧄 . . . #vegetarischerezepte #veggiefood #vegetarischkochen #einfacherezepte #vegetarischesessen #bohnenmus #knoblauchrezept #knoblauchliebe #ofentomaten #vegandeutschland #veganerezepte #foodphotography #kochkunststuecke

@kochkunststuecke

Wer ist heute in Sektlaune? 🥂 Ich sowas von! Wenn nicht heute, wann dann?! 🥳 Natürlich hoffe ich nicht, dass diese Laune so gut wird, dass oben beschriebene Definition auf mich zutrifft. Ich werde berichten. Vielleicht. 😉 Ich danke euch allen, Freunde! Für eure Motivation, so viele großartige Komplimente, und für all die Rezepte, die ihr ausprobiert habt! 👩🏻‍🍳 Ich bin dankbar für jeden einzelnen hier in meiner kulinarischen Kochkunststücke-Community und freue mich auf das neue Jahr mit euch wunderbaren Foodies! ❤️ In meiner Sektlaune möchte ich also jetzt virtuell mit euch anstoßen! Auf das vergangene Jahr 2020 und auf das neue Jahr 2021! 🍾✨🎉 Auf dass es ein gutes Jahr wird. Voller Liebe, Gesundheit und gutem Essen. Das sind meine gleichberechtigten TOP 3, die ich uns allen wünsche. ❤️🍀🍄 2020. Ein Jahr, in dem wir ein großes Stück Normalität verloren haben. In dem selbstverständliche Dinge zu Wunschvorstellungen wurden. In dem viele von uns erkannt haben, was wirklich wichtig ist. ❤️ Cheers & Ciao 2020! 🥂✨🍾 . . . #sektlaune #silvester2021 #happynewyear #cheerstolife #prickelbrause #sprücheundzitate #kochkunststuecke

@kochkunststuecke

Feiern und Prosecco löffeln ist besser als abwarten und Tee trinken! Abgewartet und Tee getrunken habe ich in diesem Jahr mehr als genug. Ihr bestimmt auch. Nun ist es an der Zeit zu feiern. Gar nicht unbedingt, dass dieses Jahr vorbeigeht. Ich konnte dem Ganzen auch sehr viel Positives abgewinnen. Trotz alledem ist es Zeit, die Korken knallen zu lassen und anzustoßen. Wenn auch die diesjährige Silvester-Zeremonie etwas sparsamer ausfallen wird als gewohnt, lassen wir es doch wenigstens kulinarisch glitzern und krachen. Freunde, hier kommt es nun. Mein Rezept für ein knallermäßiges Silvester-Dessert. Prickelnder Prosecco in Form einer luftig leichten Mousse, die auf der Zunge nur so zergeht. Ich bin fasziniert von diesem zauberhaften Naschfeuerwerk. Ein Feuerwerk der Extraklasse, von dem man sicherlich mehr hat, als von sinnlosen Raketen. Allgemein macht Prosecco ja das Leben bunter und lustiger! Also auf geht’s! Startet das neue Jahr gut gelaunt, glücklich und tanzend mit diesem spannenden Silvester-Dessert! Cheers! 🥂 Das Rezept gibt’s auf dem Blog für euch - Link in der Bio! ✨ . . . #proseccotime #proseccomousse #dessertporn #dessertideas #dessertrezept #silvesterdessert #silvester2020 #silvesteressen #silvesterfood #nachtischrezepte #dessertimglas #soulfood #foodphotography #kochkunststuecke

@kochkunststuecke

Let´s do Avocardio Tex Mex! Das klingt nach einem guten Vorsatz für´s neue Jahr, oder? - Das sollte es jedenfalls für meine Begriffe sein. Egal ob für Vegetarier oder Nicht-Vegetarier. Diese fleischlose Tex Mex Variante muss wirklich jeder probiert haben. Mexikanisch gewürztes Sojahack aus dem Ofen mit Kidneybohnen und Mais, getoppt von frischen Tomaten, aromatischem Koriander, cremiger Avocado und Sour Cream. Dazu Nachos oder alternativ Tortillas. Freunde, das ist Soulfood der Extraklasse. Vor Allem ist dieses wunderbare Gericht super einfach und unkompliziert zubereitet und daher die perfekte Feierabendküche. Für die vegane Variante einfach den Schmand durch eine entsprechende Alternative ersetzen. Wer also noch einen ultra guten Vorsatz für das neue Jahr brauchen kann, dem kann ich Avocardio Tex Mex nur wärmstens ans Herz legen. Das hört sich professionell an wenn jemand nach den guten Vorsätzen fragt und schmeckt tatsächlich noch viel besser als es klingt! . . . #texmexfood #texmexrecipes #texmex #mexikanischesessen #mexikanischeküche #veganfood #veganerezepte #veganfoodie #veganesrezept #vegetarianrecipes #vegetarischerezepte #vegetarischesessen #veggylover #feierabendküche #einfacherezepte #einfacheküche #schnellerezepte #foodphotography #kochkunststuecke

@kochkunststuecke

Fröhliche Weihnachten Allerseits! 🎄❤️⭐️ Ich melde mich heute mit einem weihnachtlichen Schnappschuss aus den 90ern. 📸 Sieht nicht ganz aus wie ein Schnappschuss, ich weiß. …Liegt daran, dass ich eben geflunkert habe und das in Wirklichkeit gar kein Zufallsbild ist. 🙈 Dieses Foto wurde von einem professionellen Fotografen geschossen, nämlich von meinem liebsten Papa. Ich habe eine kleine Fotostrecke davon in meiner Erinnerungsbox und dachte, heute wäre ein guter Tag, um eines der Bilder mit euch zu teilen. Ich erinnere mich übrigens gerne an meine (kurze!) Zeit als „Model“. Mein Bild hing in einer bekannten Schuhgeschäft-Kette über die Vorweihnachtszeit aus. In dem Alter war zum Glück die Größe der gebuchten Modelle noch nicht von Bedeutung. 😅 Und ihr seht, ich habe tatsächlich ein Foto bekommen! 😎 Es sprang natürlich auch immer was für mich raus. In dem Fall der Inhalt dieses Stiefels. Es waren viele gesunde Sachen drin. Hauptsächlich Nüsse und Äpfel. Wenig leckere Schokolade. Fand ich damals nicht so doll. Das weiß ich noch ganz genau! 🤔 In diesem Sinne, wundervolle Weihnachten für euch alle! Macht es euch hübsch. Vor allem natürlich kulinarisch. - Ganz wichtig! ❤️🎄⭐️ . . . #fröhlicheweihnachten #merrychristmas #weihnachten2020 #kochkunststuecke

@kochkunststuecke

Werbung. Aktiviere die Kernkraft. - Am besten mit diesen Stars der Weihnachts-Galaxie! Zwei Tage vor Weihnachten kann man schonmal Weihnachtskekse backen, dachte ich. Und da mich vor Kurzem das fantastische Kürbiskernöl von @krautmarie.mood erreicht hat, kam mir die Idee zu Kürbiskernkeksen. Jetzt so im Nachhinein bin ich tatsächlich glücklich darüber, Teigrolle und Plätzchenförmchen in die Hand genommen zu haben. Die Kürbiskernkekse haben eine zarte Textur, die an Kipferl erinnert, und sind leicht nussig im Geschmack. Abgerundet werden sie durch einen Hauch Schokolade und einen crunchigen Kürbiskern on Top. Wer kurzfristig noch auf der Suche nach einem Keksrezept ist, ist hier goldrichtig. Steige auf mit voller Kernkraft und entdecke die Stars der Weihnachts-Galaxie! Das Rezept gibt’s auf dem Blog - Link in der Bio. ⭐️ Mit dem Code kochkunststuecke_km erhaltet ihr im Naturprodukt-Shop von @krautmarie.mood 10% auf das gesamte Sortiment! KrautMarie wurde Anfang des Jahres gegründet und ist ein super sympathisches Label einer waschechten Steirerin und einer Berliner Schnauze. Schaut vorbei! 👀 . . . #kürbiskernöl #kürbiskernkekse #weihnachtkekse #weihnachtsplätzchen2020 #plätzchenrezepte #plätzchenrezept #diygeschenke #diygeschenkidee #geschenkeausderküche #geschenkeausmeinerküche #diyweihnachtsgeschenk #foodphotography #kochkunststuecke

@kochkunststuecke

Spielen wir eine Runde Whisky würfeln? Mein Whisky Business sieht wie folgt aus: Niemals trinke ich ihn. Wirklich nie. Aber ich liebe, mit dem flüssigen Gold zu kochen und zu experimentieren. Hier habe ich also die Würfel geworfen und raus kamen diese wunderbaren Whiskytrüffel. Ab und zu habe also sogar ich Glück im Spiel. Und das kannst du auch! Ein Sieg ist sozusagen garantiert. Die Whiskywürfel sind super cremig, herrlich schokoladig und natürlich leicht Whisky beschwipst. Ich muss aus sicherheitstechnischen Gründen darauf hinweisen: Glücksspiel kann süchtig machen. Chance 1:0. Das Rezept gibt‘s auf dem Blog - Link in der Bio. 🥃✨ . . . #whiskytrüffel #whiskypraline #whiskylover #whiskyporn #whiskyfood #whiskyrezept #pralinenrezept #pralinenselbermachen #pralinenliebe #trüffelpralinen #diygeschenke #diygeschenkidee #geschenkeausderküche #geschenkeausmeinerküche #diyweihnachtsgeschenk #foodphotography #kochkunststuecke

@kochkunststuecke

Wenn du traurig bist, öffne den Kühlschrank. Das hilft bestimmt. Falls dort kein Licht für dich brennt, nimm‘ dir was Leckeres heraus. Schokolade kann man gut erfühlen. Auch im Dunkeln! 🍫 . . . #kühlschrankpoesie #sprücheundzitate #foodlover #kochkunststuecke

@kochkunststuecke

Bembelade: Ebbelwoi meets Marmelade. Weihnachten rückt immer näher und so langsam bekomme ich ein bisschen Heimweh. Es wird das erste Weihnachten ohne meine Familie sein. Ein komischer Gedanke, aber so ist das in dieser Zeit. Ich versuche deshalb aktuell, mir wenigstens kulinarisch ein bisschen hessische Heimat hier nach Bayern zu holen. Außerdem brauchte ich noch ein bisschen Liebe zum Verschicken, und so ist die Idee für dieses Rezept entstanden: Die Bembelade. Das Frankfurter Nationalgetränk aus dem Bembel in Form von Marmelade. Mit weihnachtlicher Note und ganz viel Liebe drin. Darum werde ich gleich ein paar Päckchen packen und diese Liebe nach Hause schicken. Zum meinen Lieben. Wenn du also noch auf der Suche nach einem ganz besonderen DIY Weihnachtsgeschenk aus der Küche bist, dann ist die Bembelade bestimmt genau das Richtige für dich! – Schmeckt nach Weihnachten und macht einfach glücklich. Das Rezept gibt’s auf dem Blog - Link in der Bio! 👩🏻‍🍳✨🍎 . . . #marmeladeselbermachen #marmeladenrezept #apfelweinliebe #apfelwein #ebbelwoi #ebbelwoigehtimmernoi #hessenliebe #diyweihnachtsgeschenk #geschenkeausderküche #konfitüre #apfelmarmelade #kochkunststuecke

@kochkunststuecke

Lust auf einen Salat mit Günter Lauch? Die vegane Ernährung ist vielfältiger, als man denkt! Ich stelle hier ein weiteres Rezept aus dem veganen Kochbuch “Zufällig vegan – International” von Marta Dymek @jadlonomia aus dem Smarticular Verlag @smarticularnet vor. Wahrscheinlich kannst du aufgrund meiner Frage im Titel, ob du Lust auf einen Salat mit Günter Lauch hast, schon erahnen, um welches Gericht es hier gehen könnte. Die Millionen gewinnst du damit jetzt nicht, aber dafür ein fantastisches veganes Rezept, das super einfach und schnell zubereitet ist. Bis jetzt hatte ich Lauch nie in rohem Zustand probiert und kam nun zu der Erkenntnis, dass man das auf alle Fälle probiert haben sollte! Ganz einfach, weil lecker. Wer Lust hat auf leichte und kalte Low Carb Küche, kann sich diesen koreanischen Lauchsalat einfach so pur schmecken lassen. Für alle anderen ist er die perfekte Beilage. Also mach´ es dir bequem mit Günter Lauch und gewinne zumindest eine neue kulinarische Erfahrung! Das Rezept gibt’s auf dem Blog - Link in der Bio. 👩🏻‍🍳✨📔 . . . #veganfood #veganerezepte #veganfoodie #veganeskochbuch #veganesrezept #lauchsalat #lauch #kochbuchliebe #kochbuchtipp #booksofinstagram #bookstagram #vegetarianrecipes #lowcarb #lowcarbrezepte #lowcarbdeutschland #salatrezept #vegetarischerezepte #vegetarischesessen #veggyfood #veggylover #foodblogger_de #foodphotography #kochkunststuecke

@kochkunststuecke

Wie gestern angekündigt, stelle ich euch heute das vegane Kochbuch „Zufällig vegan – International“ von Marta Dymek @jadlonomia aus dem Smarticular Verlag @smarticularnet etwas näher vor. Allein das Cover sagt schon viel darüber aus, was einen im Innenteil erwartet: Ein bunt gemischtes Werk spannender und kreativer Rezepte aus der Gemüse-Küche. Genauso exotisch wie auf dem Cover geht es also dementsprechend im Buch weiter. Die Gerichte orientieren sich zum größten Teil an bekannten internationalen Rezepten. Die Fotografie findet sofort ihren Weg in jedes Foodie-Herz und die Rezepte sind einfach beschrieben. Das vegane Kochbuch ist in verschiedene Kategorien unterteilt und es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Allein der Titel hat mich sofort gekriegt. "Zufällig vegan". Finde ich persönlich brillant. Wenn etwas zufällig vegan ist, ist es mir direkt sympathisch. 100 internationale Rezepte mit regionalem Gemüse. Für alle Veganer und Nicht-Veganer eine kulinarische Bereicherung! In den kommenden Tagen zeige ich euch neben den Pilzfrikadellen von gestern noch ein weiteres Rezept aus dem Buch. Bis dahin macht euch eine gute Zeit und vor allem leckeres Essen! 👩🏻‍🍳✨ . . . #veganfood #veganerezepte #veganfoodie #veganeskochbuch #kochbuchliebe #kochbuchtipp #booksofinstagram #bookstagram #vegetarianrecipes #vegetarischerezepte #vegetarischesessen #veggyfood #smarticular

@kochkunststuecke

Guten Freunden gibt man ein Küsschen. Richtig guten Freunden brät man Frikadellen. Am besten vegane Pilzfrikadellen. Ich kann euch nicht vorenthalten, dass ich absolut begeistert bin von diesen Dingern! Das Rezept stammt aus dem wunderbaren veganen Kochbuch “Zufällig vegan – International” von Marta Dymek @jadlonomia aus dem Smarticular Verlag @smarticularnet. “Zufällig vegan” bietet eine Vielzahl an Alternativen und ist eine Top-Empfehlung auch für alle Nicht-Veganer. Eine tolle Inspiration für alle, die Gemüse lieben. Das Buch werde ich in meinem nächsten Beitrag noch näher vorstellen. Kommen wir zu meinem Rezept-Tauglichkeitstest. Ich habe mich hier für Pilzfrikadellen entschieden und – was soll ich sagen – ich bin hellauf begeistert! So so wahnsinnig lecker. Die wird es hier ab jetzt ganz oft geben. Dieser wundervolle Geschmack und die Knusprigkeit haben mich mehr als überzeugt. Hauptbestandteil der Frikadelle an sich ist Hirse. Die liebe ich ohnehin. Gefüllt sind diese zufällig veganen Schätzchen mit einer Masse aus Pilzen und Zwiebeln. Ich denke ihr hört meine Begeisterung raus. Ausprobieren lohnt sich also sowas von! Das Rezept und einige Infos zum Buch gibt’s auf dem Blog für euch - Link in der Bio. 👩🏻‍🍳✨📔 . . . #veganfood #veganerezepte #veganfoodie #veganeskochbuch #veganesrezept #pilzfrikadellen #veganefrikadellen #kochbuchliebe #kochbuchtipp #booksofinstagram #bookstagram #vegetarianrecipes #vegetarischerezepte #vegetarischesessen #veggyfood #veggylover #foodblogger_de #foodphotography #kochkunststuecke

@kochkunststuecke

Wusstest du, dass Schokolade nicht dick, sondern knitterfrei macht? Das stimmt natürlich so nicht ganz, aber mit dieser These im Kopf hat man wenigstens kurzfristig kein schlechtes Gewissen. “Knitterfrei” durch Schokolade hört sich gut an, nicht wahr?! Sowieso nehmen die meisten von uns in der Weihnachtszeit mehr Süßigkeiten zu sich als sonst. Kein Wunder, denn das Zeug lauert an jeder Ecke. Ich kann zum Glück meistens gut widerstehen und genehmige mir genauso wenig aus der Kategorie “Naschwerk” wie das ganze Jahr über. Aber das was ich mir gönne, sollte wenigstens etwas weihnachtlich sein. – Für die Emotion! Hier kommt also mein Rezept für Zimttrüffel. Ich liebe die Kombination aus Schokolade und Zimt. Im Übrigen haben wir hier ein 1A-DIY-Weihnachtsgeschenk. Ich finde es toll, Geschenke aus der Küche zu machen und garantiert kommen die Zimttrüffel super an. In diesem Sinne, genießt die Vorweihnachtszeit und macht es euch hübsch! Das super einfache Rezept gibt‘s auf dem Blog für euch - Link in der Bio. ✨ . . . #zimttrüffel #pralinenrezept #pralinenselbermachen #pralinenliebe #trüffelpralinen #diygeschenke #diygeschenkidee #geschenkeausderküche #geschenkeausmeinerküche #diyweihnachtsgeschenk #foodphotography #kochkunststuecke

@kochkunststuecke

Was denkst du über diese Aussage? Findest du, der Hunger kommt beim Essen? 🤔 Ich höre diese Aussage immer wieder und denke nur... „Nein!“ 😂 Es ist für mich ein Widerspruch in sich, denn ohne Hunger fange ich gar nicht erst an, zu essen. Ich esse, wenn ich Hunger habe und höre auf, wenn ich satt bin. Einfaches Prinzip. In den aller meisten Fällen schaffe ich es, mich daran zu halten. 🤓 Mir ist aber bewusst, dass sich nicht jeder nach diesem Prinzip ernährt und ich kenne Leute, die denken sie haben immer Hunger und die immer essen können und vor allem wollen. Und ...es tatsächlich auch machen. 😂 ...JA, fühlt euch ruhig angesprochen. 🤗 In diesem Sinne, habt einen wunderschönen 2. Advent, macht es euch hübsch und esst viele Weihnachtskekse. - Aber nur so viele, bis ihr satt seid! 😉 . . . #spruecheundzitate #küchenpoesie #zitateundsprüche #foodlover #foodie #kochkunststuecke

@kochkunststuecke

Ich esse nur Glühwein von glücklichen Glühen. Klassischerweise trinkt man Glühwein natürlich. Ich als alter Rotweinkuchen-Fan habe hier mein Lieblingsrezept saisonbedingt umfunktioniert und es ist diese fantastische Winter-Edition entstanden. Freunde, das ist Weihnachten in Kuchenform! Herrlich saftig, fantastisch schokoladig, aromatisch glühweinig mit dezenter Zimtnote. Ich bin verliebt in diese zauberhafte Kuchen-Kreation und finde diese gerade noch leckerer als die Ursprungsvariante. Der Glühweinkuchen ist super einfach zubereitet und ein Highlight auf dem heimischen Weihnachtsmarkt oder zum Kaffeeklatsch am Adventssonntag. Aber Kinder, worauf ihr unbedingt achten solltet: Verwendet ausschließlich Glühwein von glücklichen Glühen! Das ist mir ganz besonders wichtig. Das Rezept gibt‘s auf dem Blog für euch - Link in der Bio. ✨🍷 . . . #kuchenliebe #kuchenrezept #backrezepte #glühweinkuchen #glühwein #weihnachtskuchen #weihnachtsrezepte #kuchenbacken #glühweinrezept #backenmachtglücklich #backenmitliebe #schokoladenkuchen #chocoholic #kuchenrezepte #foodphotography #kochkunststuecke

@kochkunststuecke

Der Butternut-Kürbis: Ein vielseitiges Allround-Talent. Warum der Butternut so beliebt ist? – Weil er wahnsinnig vielseitig einsetzbar ist. Ob einfach mit etwas Salz in der Pfanne geröstet, kreativ gefüllt aus dem Ofen, zu cremigem Püree verarbeitet oder auch als Kürbissuppe. Der Butternut kann so einiges. Wir verwenden ihn zum Backen, zum Braten, für Salate, Risotto und die asiatische Küche. Diese Kürbissorte zeichnet sich durch Ihre lustige Form und ihren leckeren Inhalt aus und ist die perfekte Gemüsesorte für alle Low Carb Fans! Meine Kreation für gerösteten Butternut aus dem Ofen mit Feta, Sesam, Balsamico und Honig ist super einfach und flott zubereitet und deshalb für mich die optimale Feierabendküche. Die Kombination aus buttrig-nussigem Butternut mit cremigem Balsamico, süßlichem Honig und aromatischem Feta hat direkt einen Platz in meinem Foodie-Herzen gefunden. Kürbiskerne und Sesam verleihen dem Ganzen die nötige Knusprigkeit. Das Rezept gibt‘s auf dem Blog für euch - Link in der Bio! 👩🏻‍🍳✨ . . . #kürbisrezept #butternutkürbis #butternutsquash #herbstrezept #ofenkürbis #lowcarbrezepte #lowcarblove #feierabendküche #schnellerezepte #schnelleküche #vegetarischerezepte #vegetarischkochen #vegetarischesessen #veggylover #veggielove #kürbissaison # #schnellundeinfachkochen #einfacherezepte #foodphotography #kochkunststuecke

@kochkunststuecke

Adventskalender Gewinnspiel! 🎅🏻 Kinder, schon morgen ist der 1. Advent und kurz darauf darf das erste Adventskalender-Türchen geöffnet werden. ✨ Gerade denke ich an den liebevoll selbst gebastelten Adventskalender, den ich viele viele Jahre von meiner Mutti bekommen habe. Ich habe das geliebt. Als ich dann 30 war, sagte ich ihr, ich sei nun alt genug, keinen Adventskalender mehr zu bekommen. Das habe ich natürlich schon oft bereut. Ich weiß jetzt, man ist nie zu alt für einen Adventskalender. Und deshalb gibt´s hier exklusiv für euch vom 1. bis zum 24. Dezember meinen Foodie Adventskalender! 🥳 In diesem kulinarischen Gewinnspiel könnt ihr eines oder mehrere der folgenden Produkte gewinnen: •Glücklichmacher •Flüssige Kräuter: Rosmarin, Oregano, Chili, Knoblauch, Basilikum oder Thymian •Essig: Rosmarin oder Balsamico •Cranberry Crema und Zitrone auf Olivenöl •Salz: Chili, Knoblauch oder Rosmarin •Knalle Popcorn: Weiße Schokolade & Salzbrezel •Kaffee Mix: Mocca oder Vanille •Pimp Your Drink: Pfirsich-, Himbeer-, oder Erdbeeraroma •DIY Likör mit Himbeergeschmack •Edelstahl Strohhalme: Gold oder Silber So landest du Holterdipolter im Lostopf: 1. Folge @kochkunststuecke 2. Like diesen Post. ♥️ 3. Kommentiere und schreibe, welches Produkt du gerne gewinnen möchtest. Markiere gerne unter dem Beitrag Freunde, die sich auch über den tollen Gewinn freuen würden! 🥳 Wenn du möchtest, sichere dir eine Zusatz-Chance: Teile diesen Beitrag in deiner Story, verlinke @kochkunststuecke und verwende den Hashtag #gewinnspiel. 🍀 Du kannst dich ab jetzt registrieren. Alle, die nach dem 01.12.2020 dazukommen, werden für die übrigen Tage der Verlosung berücksichtigt. Es erfolgen 24 Ziehungen. Der Gewinner wird täglich in meiner Story bekannt gegeben. (Weitere Teilnahmebedingungen im letzten Bild.) Viel Glück, Freunde! Und immer schön gesund bleiben! 🍀 Unbezahlte Werbung - Alle Produkte wurden selbst gekauft. . . . #verlosung #adventskalender #adventskalender2020 #adventskalendergewinnspiel #adventskalenderverlosung #gewinnspiel #foodgewinnspiel #gewinnspiel2020

@kochkunststuecke

Ei Gude! Lust uff Schoppe petze? Apfelwein. Für mich eigentlich ein Sommergetränk. Gibt doch nichts besseres als einen Bembel Sauergespritzten an einem heißen Tag oder in einer lauen Sommernacht unter dem Sternenhimmel. …So schnell kommt man ins Träumen. Zurück auf dem Boden der Tatsachen merke ich: Es ist Winter! Die Nächte sind lang und kalt. Es braucht also dringend ein Punschgetränk. Die Hessen unter uns kennen sicher heißen Ebbelwoi. Ich habe aus dem Frankfurter Nationalgetränk meine ganz eigene Rezeptur kreiert, die für mich definitiv den typischen Glühwein um Längen schlägt. Apfelwein in Kombination mit naturtrübem Apfelsaft, Amaretto und weihnachtlichen Gewürzen. Der perfekte hessische Punsch für gemütliche Abende am Lagerfeuer, oder auch ein fantastischer Proviant für entspannte Winterwanderungen. En subber Stöffsche, sach´ ich euch! Die Rezeptur gibt’s auf dem Blog - Link in der Bio! ✨🍎 . . . #punschrezept #apfelweinliebe #apfelwein #ebbelwoi #ebbelwoigehtimmernoi #heißeräppler #hessenliebe #winterpunsch #glühweinzeit #glühweinliebe #glühweinrezept #punschzeit #kochkunststuecke

@kochkunststuecke

Fluffig, warm und herrlich saftig. Cinnamon Roll Fans aufgepasst! Hier kommt mein Rezept für Apfel Zimt Schnecken. Das super leckere Hefegebäck gibt es in wahnsinnig vielen verschiedenen Varianten und es wird weltweit unterschiedlich gebacken. Ich habe mich hier für eine Kreation mit Apfel entschieden, um die leckeren Teile noch saftiger werden zu lassen. Luftiges Hefegebäck trifft apfelig-zimtöse Füllung. Getoppt mit super cremigem Cream-Cheese-Frosting werden sie zum perfekten Soulfood auf der Kaffeetafel. Oder in meinem Fall zur Teatime. Die Kombination aus fluffigem Hefegebäck, feinem Zimt und fruchtigem Apfel duftet nach dem Backen einfach herrlich und stimmt schon jetzt so langsam auf Weihnachten ein. Das Rezept gibt‘s ab sofort auf dem Blog für euch - Link in der Bio. 👩🏻‍🍳✨🐌 . . . #zimtschnecken #zimtschneckenliebe #apfelzimtschnecken #apfelzimt #cinnamonrolls #cinnamonrollsrecipe #backenmachtglücklich #backenmitliebe #zimtschneckenrezept #backenimherbst #backrezepte #foodphotography #foodblogfeed #kochkunststuecke

@kochkunststuecke

Wir sprechen hier von einer ernstzunehmenden Krankheit. Jetzt mal ehrlich, Freunde. Wer von euch leidet unter Novinophobie? 💁🏻‍♀️🍷 Ihr habt hier nun die Möglichkeit, euch zu outen! 🤗 Oder gibt es andere Phobien, mit denen ihr zu kämpfen habt? Ich habe übrigens zu dem Thema recherchiert und eine ganz besonders spezielle Phobie kennen gelernt: Die Arachibutyrophobie. Das ist ist Angst vor am Gaumen festklebender Erdnussbutter. Ich hoffe, keiner von euch hat bisher diese grauenvolle Diagnose erhalten!? 👩🏻‍⚕️😵🥜 . . . #sprücheundzitate #novinophobia #novinophobie #zitateundsprüche #weinlover #weinweisheiten #weinstagram #wineoclock #winetime #weinliebe #weinliebhaber #weinfreunde #kochkunststuecke

@kochkunststuecke

Eggzellent, diese Frühstücksburger mit Rührei und Bacon. Spätestens wenn ich erwähne, dass dies mein Beitrag zur #foodmogelpackungchallenge von @foodish.cooking ist, wisst ihr dass hier irgendwas nicht stimmen kann. Meine Kreation zu dieser witzigen Aktion ist vollkommen vegan und ich nenne sie den Rührtofu Frühstücksburger. Vielen Dank, lieber Micha, für die Nominierung zu deiner Challenge. Ohne sie wäre ich nicht zu der Erkenntnis gekommen, wie super lecker dieser vegane Breakfast Burger ist. 😍 Natürlich besteht keine große Verwechselungsgefahr zwischen Rührei und Rührtofu. Aber er schmeckt fantastisch und ist wirklich eine gute Alternative. Das Kala Namak Salz, auch Schwarzsalz genannt, verleiht dem Rührtofu einen Ei-ähnlichen Geschmack und rein optisch sehe ich auf den ersten Blick keinen Unterschied. Dieser vegane Frühstücksburger mit Gurke, Radieschen, Rührtofu, getrockneten Tomaten und Dill kann wirklich was und ist super flott und unkompliziert zubereitet. - Ei like! ❤️ Das Rezept gibt’s auf dem Blog für euch - Link in der Bio. 👩🏻‍🍳✨🥚 Zu guter Letzt ist es meine Aufgabe, 4 Nominierungen auszusprechen. Here we go! 🥳 Ich nominiere @giovanni_267 @an_ni_la_li @_schmankerlzeit_ und @julezcookz - Und JA, mir ging es genauso wie euch, als ich von meiner Nominierung erfahren habe. 😂 Aber: Ich bin super glücklich darüber, dass ich die Herausforderung angenommen habe und würde mich freuen, wenn ihr auch am Start seid! Worum es geht, lest ihr im Beitrag von @foodish.cooking zum Hashtag #foodmogelpackungchallenge 🤓 . . . #frühstücksideen #frühstücksburger #veganerezepte #veganerezeptinspirationen #veganesrührei #burgerporn #burgertime #burgerliebe #veganburger #kochchallenge #tofurecipes #rührtofu #foodphotography #foodphotographyandstyling #kochkunststuecke

@kochkunststuecke

Manchmal liegt das Glück auf der Straße – man muss es nur aufheben! Zum Beispiel in Form von Maronen. Ich liebe es, Kastanien zu sammeln. Diese Farbe. Und sie glänzen so schön. Ich denke immer: “Diese noch. Und die hier muss noch mit…” Zu Hause dann: “Was tun mit all den Kastanien?!” Wenn es Esskastanien sind, stellt sich diese Frage natürlich nicht. Ich liebe die Dinger! Also weiß ich natürlich immer was damit anzufangen. Heute kommt eine Maronencremesuppe auf meinen herbstlich gedeckten Tisch. Die Suppe bringt zu ihrer wunderbaren Cremigkeit eine leichte Sherry-Note mit und wird abgerundet durch knusprigen und aromatischen Maronen-Speck-Crunch. Eine Suppe, die supper schnell zubereitet ist und wirklich was kann! Sowohl als Hauptgericht als auch zur Vorspeise ein absolutes Highlight auf der Herbsttafel. Das Rezept gibt’s auf dem Blog - Link in der Bio. 👩🏻‍🍳✨🌰 . . . #suppenküche #suppenrezept #suppenliebe #suppenzeit #maronensuppe #maronenzeit #herbstsuppe #vegetarischerezepte #vegetarischesessen #herbstrezepte #herbstrezept #vegetarischeküche #suppenglück #maronenliebe #foodphotography #foodblogger_de #kochkunststuecke

@kochkunststuecke

Es hagelt wieder Fakten. 10 Food-Fakten über mich für euch! 💁🏻‍♀️ 1️⃣ Radieschen esse ich nur gerne, weil mir die Farbe so gut gefällt. Ich esse in dem Fall hauptsächlich mit den Augen. 2️⃣ Pralinen zerlege ich in all ihre Bestandteile und vernasche jede Komponente einzeln. - Wenn ich mich unbeobachtet fühle. 🙈 3️⃣ Zum Kochen brauche ich zwei Gläser Wein. Eins fürs Essen, eins für mich. 4️⃣ Ab und zu trage ich eine Kochschürze. Die darf aber auf keinen Fall schmutzig werden. - Macht Sinn, oder?! 🤷🏻‍♀️ 5️⃣ Zu volle Teller verderben mir den Appetit. 6️⃣ Ich bin weder Team Schokolade, noch Team Gummibärchen. 7️⃣ Ich liebe Malzbier und Beef Jerky. 8️⃣ Meine liebsten Länderküchen sind die vietnamesische und die mexikanische. 9️⃣ Ich habe kein Lieblingsessen. Mich festzulegen fände ich unfair all dem anderen tollen Essen gegenüber. Ich bin für Gleichberechtigung. 🤓 🔟 Lebensmittelverschwendung finde ich in etwa so schlimm, wie einer Baby-Giraffe im Regen den Schirm abzunehmen. Also macht das bitte nicht. Es ist grauenvoll! Entdeckst du foodistische Parallelen? 😉 #factsaboutme #foodfacts #10faktenübermich

@kochkunststuecke

Besser einen an der Waffel haben, als gar nichts gebacken bekommen. Ich liebe Maronen und kann gar nicht genug davon kriegen. Damit es nicht langweilig wird und etwas Abwechslung Einzug in meine Herbstküche erhält, habe ich nun dieses Rezept für Maronenwaffeln kreiert. Für alle, die auch mal was gebacken bekommen wollen, oder die gerne einen an der Waffel haben. Und für alle anderen, die die Marone genau so weit oben auf ihrem Speiseplan ansiedeln wie ich. Dies ist eine süß-herzhafte Kreation, voller wunderbarer Herbstaromen. Die Maronen verleihen den Waffeln eine leicht süßliche Note. Getoppt von herbstlich gewürzter Kürbiscreme und knusprigem Maronencrunch ein wahres Backkunststück. Und wenn wir schon einen an der Waffel haben, dann wenigstens mit Maronen und Kürbis, oder?! Das Rezept gibt‘s auf dem Blog für euch - Link in der Bio. 👩🏻‍🍳✨🧇 . . . #waffeln #waffelrezept #maronenzeit #maronenliebe #esskastanien #maronenrezept #maronenwaffeln #herbstrezept #herbstrezepte #kürbiszeit #kürbisrezept #veggiefood #veggielover #vegetarischerezepte #vegetarischesessen #foodblogger_de #foodblogliebe #foodphotograhy #kochkunststuecke

@kochkunststuecke

Zeit zum Relachsen. Ich zeige euch hier ein Rezept aus dem wunderbaren Kochbuch zum Thema saisonales und regionales Kochen aus der @tischmission Community. Das Buch soll Anfang 2021 erscheinen und es geht darin um klimafreundliches kochen für jeden Ernährungsstil. Wie ich das Rezept kochen konnte, obwohl es das Buch noch gar nicht gibt? – Ich hatte die ehrenvolle Aufgabe, das Foto für dieses Rezept knipsen zu dürfen. Lachsfilet auf Safranrisotto mit Spinatsalat. Genau das Richtige für Fischliebte und Reishungrige. Das Gericht ist verhältnismäßig flott zubereitet und super lecker. Dieses Rezept aus dem @tischmission Community Kochbuch bekommt von mir schonmal eine klare Koch-Empfehlung. Wer also Lust auf einen Vorgeschmack auf das Buch hat, der kann dieses Rezept schon vor Erscheinung ausprobieren. Es lohnt sich, Freunde! Schaut dafür einfach auf meinem Blog vorbei! - Link in der Bio. 👩🏻‍🍳✨🍋 . . . #tischmission #klimafreundlichkochen #lachsfilet #lachsrezept #lachsliebe #lachsgericht #risottolover #risottorecipe #risottorezept #safranrisotto #blattspinat #foodphotography #kochbuch #kochkunststuecke

@kochkunststuecke

Dalai Lama trifft es hiermit für mich exakt auf den Punkt. In der Küche kann ich meine gesamte Kreativität entfalten. Wenn ich koche, bin ich mit ganzem Herzen bei der Sache und ich stecke all meine Liebe in die Kulinarik. Das sieht und schmeckt man. Dass man es sieht, ist mir tatsächlich mindestens genauso wichtig. Meine Gäste sagen oft: „Da hast du dir wieder eine Arbeit gemacht. Das brauchst du doch nicht.“ ...Liebe Gäste. Lasst euch gesagt sein: Ich tue nichts lieber als das! Es ist mir ein so großes Vergnügen, eure Begeisterung zu sehen. Dass es euch so gut schmeckt gibt mir unglaublich viel und jede einzelne Sekunde der Vorbereitung ist es mehr als Wert. 🖤 Wer von euch teilt diese Leidenschaft und die innige Liebesbeziehung zum Kochen mit mir? . . . #sprücheundzitate #küchenpoesie #zitateundsprüche #kochliebe #dalailama #kochkunststuecke

@kochkunststuecke

Germanys Next Top Wirsing. Wirsing gehört zu meinen absoluten Lieblingen unter allem was Grün ist. In den Herbst- und Wintermonaten erfreuen wir uns an dem hübsch gewellten Kohl. Meistens allerdings spielt er eher eine Nebenrolle und wird oft als Beilage serviert. Obwohl in den verschiedensten Variationen super lecker, viel zu schade wie ich finde. Deshalb bekommt der Wirsing heute die Hauptrolle und darf als Highlight auf dem Gemüse-Catwalk in seinem vollen Glanz erstrahlen. Zu ihm gesellen sich einige nette Accessoires, die den Wirsing die Beauty Competition in jedem Fall für sich entscheiden lassen. Und natürlich wird er auch im Geschmack auf ganzer Linie punkten. Hier kommt nun mein Beitrag zur #wirsingchallenge von @crazy_cooking_queen 🖤 Ihr seht also, der attraktive Lockenkopf hat heute ein Foto von mir bekommen. Wirsing Slaw ist meine bunte Antwort auf den amerikanischen Cole Slaw aus Weißkohl. Die Kombination aus dem grünen Kohl, orientalischem Couscous, cremiger Avocado, knackigen Granatapfelkernen und erfrischendem Zitrusdressing macht einfach Laune. Geschmacklich passen die einzelnen Komponenten perfekt zusammen und die verschiedenen Konsistenzen bringen die nötige Spannung in die Show. Das Rezept gibt‘s ab sofort auf dem Blog - Link in der Bio. 👩🏻‍🍳✨🥬 . . . #wirsing #wirsingrezept #wirsingsalat #wirsingliebe #wirsingslaw #salatrezept #vegetarisch #vegetarischerezepte #vegetarischesessen #veganfood #veganerezepte #herbstrezept #winterrezept #foodphotography #granatapfelkerne #avocadolover #kochkunststuecke

@kochkunststuecke

Die schönsten Dinge treiben einem Tränen in die Augen. Lachen, Küstenwind, Liebeserklärungen und vernünftige Chilis. Zu Letzterem hatte ich passenderweise eine üppige Ernte im Garten. Es gab so viele Chilis, dass man sie gar nicht alle auf einmal vertilgen konnte. Deshalb stand auf dem Plan, die scharfen Schätzchen haltbar zu machen. Und weil ich ein bekennender Knoblauch-Fan bin, gibt es Chili Knoblauch Pickles. So super das Zeug, sag´ ich euch! In kleinen Portionen abgefüllt hat man so immer den gewissen Schärfe-Kick im Haus. Je nach Chili-Sorte kann der Schärfegrad natürlich variieren. Ich habe mich für eine bunt gemischte Auswahl entschieden und bin begeistert von dem Ergebnis. Mit den Chili Knoblauch Pickles kann man so vieles aufpeppen, z.B. Pizza, Pasta, Eintöpfe, Fleisch- oder Gemüsegerichte. Und natürlich haben wir hier ein super tolles Geschenk aus der Küche, das allen Chili Fans die Tränen in die Augen treibt. – Natürlich vor Freude! Das super einfache Rezept gibt‘s auf dem Blog für euch - Link in der Bio! 👩🏻‍🍳🔥🌶 . . . #chili #chililovers #chilis #chilipickle #chilipickles #peperoni #scharfesessen #scharfegewürze #knoblauchliebe #hotfood #geschenkeausderküche #geschenkeausmeinerküche #foodblogger_de #foodbloggergermany #kochkunststuecke

@kochkunststuecke

Gewinnspiel! 🥳 Einkaufszettel. Darum ging es dieses Wochenende in meiner Story und ich bin erstaunt wie viele tatsächlich Einkaufslisten schreiben, im Zeitalter der Shopping-Apps. Weil ich es liebe, wenn Einkaufszettel direkt nach Supermarkt-Abteilungen sortiert sind, habe ich jetzt meinen eigenen entwickelt. So erhält jedes Shopping-Erlebnis ein Top Upgrade. Gewinne einen von 10 Kochkunststücke-Einkaufszettel-Blöcken und steige auf in neue Einkaufs-Dimensionen! 🛒 So landest du Holterdipolter im Lostopf: 1. Folge @kochkunststuecke 2. Like diesen Post. ♥️ 3. Registriere dich mit einem Kommentar unter dem Beitrag. Alles ist erlaubt. 😉 Markiere gerne im Kommentar Freunde, die sich auch über den tollen Gewinn freuen würden! 🥳 Wenn du möchtest, sichere dir eine Zusatz-Chance: Teile diesen Beitrag in deiner Story, verlinke @kochkunststuecke und verwende den Hashtag Gewinnspiel. 🍀 Du kannst ab jetzt bis Sonntag, 15.11.2020, um 12:00 Uhr am Gewinnspiel teilnehmen. (Weitere Teilnahmebedingungen im Kommentar unter dem Beitrag.) Viel Glück, Freunde! 🍀 . . . #verlosung #gewinnspiel #gewinnspiele #gewinnen #gewinnspiel2020 #einkaufszettel #einkaufsliste

@kochkunststuecke

Chewy. Fudgy. Cakey. Vegan. Zeit für eine weitere Runde Mugcake. Ein Beitrag zur großartigen #vreakymugcake Challenge von @vreaky.lena und @sweetsins.by.toni 🖤 Vor Kurzem habe ich meine aller ersten Tassenkuchen gebacken und ich bin absolut auf den Geschmack gekommen. Deshalb gleich nochmal, diesmal in Anlehnung an Sweet Potato Pie mit Süßkartoffel. Der Teig wird richtig schön fudgy, das liebe ich. Das Topping aus flüssiger Schokolade, Schokoladenstücken und gesalzenen Macadamianüssen runden diesen Mugcake perfekt ab. Übrigens mein erstes veganes Backkunststück. Warum dachte ich eigentlich, in einen Kuchen gehört unbedingt Ei?! Wieder was gelernt. Das Rezept gibt’s auf dem Blog - Link in der Bio. 👩🏻‍🍳✨🍠 . . . #mugcake #mugcakerecipe #tassenkuchen #sweetpotato #sweetpotatopie #süßkartoffelrezepte #veganbaking #veganbacken #veganerezepte #veganerezeptinspirationen #tassenkuchenrezept #mikrowellenkuchen #backenmachtglücklich #backenmitliebe #foodphotography #backchallenge #kochkunststuecke

@kochkunststuecke

Autumn up your bowl! 🍁 Das war die Aufgabe meiner #herbstbowlkochchallenge! Verschiedene Zutaten als eine Art Baukastenprinzip möglichst bunt und vielfältig gemeinsam in einer Schüssel präsentiert: Das nennt man eine „Bowl“. Diese Schüssel von @foodish.cooking voller Herbst-Glück mit Karotten, Zwiebeln, Pastinaken, Weißkohl, Butternut-Kürbis, Apfel, Rote Bete, Knoblauch, Thymian, Maronen-Crunch, Feige, Gorgonzola, Granatapfel und Gnocchi erfüllt alle Kriterien einer perfekten Bowl und könnte herbstlicher nicht sein! So viele saisonale Zutaten in einer einzigen Kreation, die noch dazu in Kombination perfekt miteinander harmonieren! Allein die Vorstellung daran löst in mir pure Zufriedenheit aus. ❤️-lichen Glückwunsch, lieber Micha @foodish.cooking zu deinem wohlverdienten Sieg! 🎉 📷credits @foodish.cooking . . . #herbstbowlkochchallenge #foodishcooking #kochchallenge2020 #autumnvibes #autumnbowl #veggiefood #veggiebowl #veggiefoodporn #vegetarischkochen #challengegewinner

@kochkunststuecke

Manchmal macht man sich Sorgen und manchmal einen Drink. Und wenn der letzte Strohhalm, an den du dich verzweifelt klammerst, in einem Cocktail steckt, geht‘s eigentlich. - Oder?! 🍹😆 . . . #drinkstagram #trinkspruch #sprücheundzitate #zitateundsprüche #woodyallen #kochkunststuecke

@kochkunststuecke

Ein möhrchenhaftes Wurzelwerk. Möhren liebe ich in so gut wie jeder Form. Und da wir uns mitten im Herbst befinden, habe ich die Suppenzeit eingeläutet mit meiner Suppenkreation aus Möhre, Mango, Kokos und Ingwer. Eine Gemüsesuppe mit dem Exrakick der exotischen Frucht und knusprigem Beiwerk in Form von Mango Croutons. Wenn du auch so richtig in Herbststimmung bist und Lust hast auf eine leckere Suppe, dann mach´ dich am Besten gleich an´s Wurzelwerk! Das Rezept gibt’s auf dem Blog - Link in der Bio. 👩🏻‍🍳✨🥕 . . . #suppenküche #suppenrezept #suppenliebe #suppenzeit #karottensuppe #möhrensuppe #herbstsuppe #vegetarischerezepte #vegetarischesessen #herbstrezepte #meineglücklichküche #herbstrezept #vegetarischeküche #suppenglück #möhrenliebe #mangorecipes #foodphotography #foodblogger_de #kochkunststuecke

@kochkunststuecke

You only live once. Eat the freaky mini mugcakes! Hier kommt mein Beitrag zur sensationellen #vreakymugcake Challenge von @vreaky.lena und @sweetsins.by.toni 🖤 Mugcakes habe ich bisher nur auf Bildern gesehen. Das hier ist tatsächlich mein erster Versuch und ich bin direkt überzeugt. Hätte ich früher gewusst, wie schnell und einfach sie sind hätte ich mich sicher schon längst daran versucht. Deshalb DANKE an diese beiden zauberhaften jungen Frauen, die mich dazu inspiriert und motiviert haben. 🖤 Hier kommt nun also mein Mugcake Début mit Vanille, karamellisierten Birnenperlen, Gorgonzolabröseln und Haselnüssen. Die Mischung aus aromitischer Vanille, fruchtiger Birne, würzigem Gorgonzola und karamelligen Haselnüssen, vereint in einem Mini Mugcake ist einfach zauberhaft. Auch das Zusammenspiel der verschiedenen Konsistenzen in Kombination mit dem fluffigen Teig ist einfach nur so so lecker! Außerdem sind die süßen kleinen Tassenkuchen super flott zubereitet und sehen noch dazu ganz entzückend aus. Perfekt für alle, die auf herzhaft angehauchte Naschwerke stehen! . . . #mugcake #mugcakerecipe #tassenkuchen #tassenkuchenrezept #mikrowellenkuchen #backenmachtglücklich #backenmitliebe #meineglücklichküche #birnenkuchen #gorgonzolacheese #foodphotography #backchallenge #kochkunststuecke

@kochkunststuecke

Ich bin´s, Lene. Heute hagelt es Fakten. 10 Fakten über mich für euch! Los geht´s. 💁🏻‍♀️ 1️⃣ Ich bin 33 und die Nr. 1 von 5 Kindern. Familie und Freundschaft haben für mich denselben Stellenwert. Richtig gute Freunde sind meine „Wahlverwandtschaft“. 2️⃣ Geboren in Frankfurt, zu Hause bei München. Mein Herz schlägt hessisch und mittlerweile auch ein bisschen bayrisch. Ich liebe die Alpen, bayrisches Essen und den Dialekt. 3️⃣ Ich habe ein Faible für Nagellack. Man trifft mich nie ohne. Trotzdem steckt in mir auch eine kleine Bäuerin, die gerne im Dreck wühlt. Ich habe einen Traktor- und einen Gabelstapler-Führerschein. 4️⃣ Ich bin Nachteule und Frühaufsteher in einem. Ganz normal kann das nicht sein. - Aber normal wäre ja langweilig. 🤷🏻‍♀️ 5️⃣ Weder das Kochen, noch das Fotografieren habe ich professionell gelernt. Bis jetzt habe ich mir alles irgendwie selbst beigebracht. Ich wollte immer Lehrerin werden. Heute bin ich so zu sagen meine eigene. 6️⃣ Mein tatsächlicher Job hat so gar nichts mit meiner kreativen Leidenschaft zu tun. Ich arbeite in verschiedenen Office-Bereichen, die allesamt meine eigene kleine Abteilung bilden. Ich liebe meinen Arbeitsplatz und komme auch montags gerne dorthin. 7️⃣ Ich studiere Speisekarten, um Inspirationen zu sammeln. Ich lese Kombinationen und schon laufen meine kulinarischen imaginären Mindmaps auf Hochtouren. Ein kleines Notizbuch habe ich immer im Gepäck. 8️⃣ Ich bin sehr perfektionistisch. Ich habe ein Auge für kleine schöne Dinge, bin total detailverliebt und was ich anpacke, mache ich richtig. Halbe Sachen kommen für mich nicht in die Tüte. 9️⃣ Ich liebe Listen und Pläne. Allein das Schreiben einer To-Do-Liste löst in mir pure Zufriedenheit aus. Bei mir muss immer alles perfekt organisiert sein. Ich schreibe Kofferpacklisten, Wochenpläne und natürlich Einkaufszettel. 1️⃣0️⃣ Ich singe nicht unter der Dusche. Dafür beim Autofahren. Laut und leidenschaftlich. Entdeckst du Parallelen? Und was möchtest du sonst noch wissen? – Schreib´ mir gerne! Vor Kurzem habt ihr mir in der Story auch noch andere Fragen gestellt. Dazu gibt’s demnächst einen extra Beitrag. Ich habe viel zu sagen. 🤓 #aboutme #10faktenübermich

@kochkunststuecke

Ei like. Wachteleier. Warum diese kleinen Schätze gesprenkelt sind? – Damit tarnen sie sich im Nest praktisch selbst. Der Geschmack ist fein-würzig und somit intensiver als ein Hühnerei. Für mich sind diese kleinen Delikatessen etwas ganz Besonderes. Ich habe mich also riesig gefreut, als ich vor Kurzem von einer bekannten Wachtel-Bäuerin eine großzügige Lieferung bekommen habe. Ein so schönes Geschenk, das mich zu diesem wundervollen Rezept motiviert hat. Quiche mit knusprigem Dinkelteig, würzigem Spinat und Kartoffel, herzhaftem Bergkäse und natürlich dem Highlight: Einem Wachtelei. Getoppt von der aromatischen Knoblauchcreme wird diese vegetarische Köstlichkeit sowohl geschmacklich, als auch optisch zum Highlight. . . . #quicherecipe #veggierecipes #vegetarischerezepte #veggypower #veggiepower #veggieporn #vegetarischesessen #veggyfood #veggiepornfood #wachteleier #meineglücklichküche #quicherezept #vegetarischkochen #quichevegetariano #foodphotography #foodblogger_de #kochkunststuecke

@kochkunststuecke

Das Schlimmste an Fingerfood sind die Dippfehler. Manchmal schlägt die Hessin in mir einfach durch. Beim Genuss von diesen fantastischen Hokkaido-Kroketten mit cremigem Cheddardip kann man aber auch einfach nur gute Laune bekommen. Vor allem, wenn einem klar wird, dass man alles richtig gemacht hat, und kein Dippfehler vorliegt. Warum stehen eigentlich Kroketten immer wieder im Schatten der Pommes? Die Frage habe ich mir schon oft gestellt und finde nie eine Antwort. Ich liebe Kroketten. Die Voraussetzung ist natürlich, dass sie selbst gemacht sind. Vor Kurzem habe ich Kürbispüree für Pumpkin Pie Bites hergestellt und dabei enstand die Idee für Kürbiskroketten. Also habe ich nun dieses super leckere Rezept für euch kreiert und freue mich riesig darüber. Der nussig-süßliche Kürbis mit einem Hauch Muskat, umhüllt von einer knusprigen Kürbiskernkruste. Dazu cremiger Cheddardip mit einer Idee Chili. Ein Traum von Fingerfood! Natürlich können die Kroketten auch als hebstliche Beilage serviert werden. Wichtig ist nur, keinen Dippfehler zu machen, Freunde! Das Rezept gibt’s auf dem Blog für euch - Link in der Bio! 👩🏻‍🍳✨🎃 . . . #kürbiszeit #kürbisrezept #kürbiskroketten #herbstrezepte #kürbisrezepte #hokkaidokürbis #hokkaidofood #foodphotography #fingerfoodideas #fingerfood #meineglücklichküche #herbstrezept #küchenexperimente #kürbiskerne #cheddarcheese #veggierecipes #vegetarischerezepte #vegetarischesessen #veggielover #veggyfood #kochkunststuecke